Meilensteine der Unternehmensgeschichte

DeguDent kann auf mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Prothetik zurückblicken. Zahlreiche Innovationen haben den Grundstein für den Erfolg des heute zum Dentsply Sirona Konzern gehörenden Unternehmens gelegt. Hier eine Auswahl von Meilensteine:

1900   Erste Dental-Aktivitäten

1955   Einführung der Edelmetall-Legierung „Degulor M“
 
1967   Einführung der Edelmetall-Legierung „Degudent U“
 
1993   Das erste zertifizierte Werkstoff-System wird unter
           dem Namen „GoldenGate System“ eingeführt
 
2001   Markteinführung von „Genios“, Kunststoff-Zähne mit
              patentierten interdentalen Verschlussleisten
 
2001   DeguDent führt „Cercon smart ceramics“ ein und ist
           damit Wegbereiter der neuen Werkstoffklasse
           Zirkonoxid
 
2007   Unter der Marke „Compartis“ bietet DeguDent Kronen- 
              und Brückengerüste aus zentraler Fertigung an

2008   Verschraubte Implantat-Suprastrukturen werden unter
              der Marke „Compartis ISUS“ angeboten 

2009
   Einführung von „love“, dem weltweit einzigartigen  null
              „Zwei-in-Eins-Keramik-System“
 
2011   Einführung von Cercon ht, der neuen Generation null
             Zirkonoxidnull

2013   Einführung der hochfesten Glaskeramik
              "CeltraTM" Einführung des innovativen
              CoCr-Werkstoffes "Crypton"

2015    Einführung von Cercon ht True Color Technoloy

2016     Einführung von Celtra Press -
             der neuen Generation hochfester Glaskeramik